• Kostenfreie Lieferung ab 79€ *
  • Kauf auf Rechnung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenfreie Lieferung ab 79€ *
  • Kauf auf Rechnung
  • Kein Mindestbestellwert

Château Bovila Les Quatre Eglises 2015

(1 l = 14,52 €)

10,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Tag(e)

Beschreibung

Château Bovila Les Quatre Eglises 2015 (verfügbar ab Herbst 2021)

  • Rotwein trocken von Château Bovila, Cahors in Frankreich
  • 100% Malbec, 6 Monate im Barrique
  • Aromen: rote und schwarze Früchte, Anklänge an Eichenholz
  • Speisenempfehlung: Käse, gegrilltes Fleisch, scharf gewürzte Gerichte der französischen Küche
  • Trinktemperatur: 16-18°C

Weinberg

  • 35Jahre alte Rebstöcke
  • 250m ü. NHN
  • Boden: Lehm-Kalk

Winzer/Weingut

  • Pascal und Olivier Pieron, Château Bovila

Analysedaten

  • 13,5 % vol Alkohol
  • 5,6 g/l Säuregehalt
  • 1,4 g/l Restsüße

Die 4 Glockentürme weisen den Weg

Der Wein Château Bovila Les Quatre Eglises stammt vom gleichnamigen Château, das in der Stadt Fargues nur wenige Kilometer von Cahors gelegen ist. Vom Weingut aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das Lot-Tal. An das Haupthaus des Weinguts, das 2001 von Pascal und Olivier Pieron gekauft wurde, grenzt eine romanische Kirche aus dem vierzehnten Jahrhundert (zu sehen auf dem Etikett des Château Bovila Les Quatre Eglises Cahors AOP). Hier werden Malbec-Rotweine auf traditionellen Lehm-Kalk Böden ähnlich denen in der Champagne, sowie tertiärem Mergel (31 bis 24 Millionen Jahre alte Meeresablagerungen) angebaut. Die Reben werden auf mehr als 250 Meter gepflanzt und haben eine südwestliche Ausrichtung auf der Hochebene des Quercy. Dieser einzigartige Rotwein Château Bovila Les Quatre Eglises Cahors AOP ist ein Spiegelbild des lokalen Erbes und verdankt seinen Namen dem Vorhandensein von vier Kirchen in der Stadt Fargues, genannt "Stadt mit den vier Türmen." Nach 6 Monaten Ausbau in Fässern aus Französischer Eiche präsentiert sich Château Bovila Les Quatre Eglises tiefrot in der Farbe und begeistert mit einer fruchtigen und großzügigen Nase. Am Gaumen entfalten sich Noten von roten und schwarzen Früchten in einem schönen Gleichgewicht. Im langen Finale finden wir Anklänge von Eichenholz. Dieser Rotwein ist ein moderner und sehr leckerer Cahors, in der Tradition der Herstellung von Weinen dieser Appellation. Ideal zu gegrilltem Fleisch, regionalen oder scharf gewürzte Speisen sowie Käse.

Zusätzliche Produktinformationen

Artikelbezeichnung
Cahors rouge,Bovila Les Quatres Eglises
Jahrgang
2015
Produktbezeichnung
Rotwein
Alkoholgehalt
13,5%
Geschmacksrichtung
trocken
Ursprungsland
Frankreich
Herkunft: Region
Südwest Frankreich
Qualitätsstufe
AOP
Herkunft: Gebiet
Cahors
Weingut
Château Bovila
Rebsorte
100% Malbec
Trinktemperatur
16-18°C
Nettofüllmenge
0,75l
Verschlussart
Kork
Speisenempfehlung
Gegrilltes Fleisch, regionale Speisen aus Südwest Frankreich, scharf gewürzte Speisen, Käse
Enthält Schwefeldioxid und Sulfite
Ja
Mit Hilfe von Ei Produkten hergestellt
Nein
Mit Hilfe von Milch Produkten hergestellt
Nein
EAN Verkaufseinheit
3180611039211
Hersteller
SAS RIGAL
Herstelleradresse
Château Saint-Didier, 46140 PARNAC, France