• Kostenfreie Lieferung ab 79€ *
  • Kauf auf Rechnung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenfreie Lieferung ab 79€ *
  • Kauf auf Rechnung
  • Kein Mindestbestellwert

Castelmaure 2019

(1 l = 10,52 €)

7,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Tag(e)

Beschreibung

Castelmaure 2019

  • Rotwein trocken von Castelmaure, Corbières in Frankreich
  • 20% Syrah, 50% Carignan, 30% Grenache
  • Aromen: rote Früchte, Garrigue Kräuter
  • Speisenempfehlung: Rindfleischgerichte, Käse
  • Trinktemperatur: 16-18°C

Weinberg

  • 30 Jahre alte Rebstöcke
  • 650m ü. NHN
  • Boden: Kalkstein, schwarzer Schiefer

Winzer/Weingut

  • Bernard Pueyo, La Cave d'Embres et Castelmaure

Analysedaten

  • 14,0 % vol Alkohol
  • 3,8 g/l Säuregehalt
  • 0,3 g/l Restsüße

Auszeichnungen Castelmaure

  • 2019: GOLD Medaille - Concours Général Agricole Paris

Außergewöhnlicher Rotwein aus der Grenzregion zu Spanien

Castelmaure ist ein einzigartiges Dorf, eingebettet in die Hautes Corbières. Hier im Süden Frankreich ist die Eleganz der Weine eine Frage der Höhe und so verwundert es nicht, daß aus Castelmaure einige der noblesten Weine stamme. Die Böden auf denen die Syrah, Carignan und Grenache Trauben für diesen Wein wachsen, repräsentieren ein geologisches Durcheinander. Sie setzen sich aus angeschwämmten, trockenen Böden (geben Fruchtigkeit und aromatische Komplexität an den Wein), schwarzem Schiefer (Finesse und Mineralität des Weins) und Kalkstein (Kraft des Weins) zusammen, die eine Weinlese von Hand erfordern. Bei der Weinherstellung bedienen sich die Winzer für den Castelmaure unterschiedlicher Verfahren: Die Carignan Trauben werden einer Kohlensäure Maischung (franz: macération carbonique) unterzogen. Dieses Verfahren unterstreicht die Fruchtigkeit des Carignan's und verringert die Intensität der Tannine. Bei den Syrah und Grenache erfolgt die konventionelle Maischung bei niedrigen Temperaturen, bevor alle 3 Rebsorten gemeinsam die alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur durchlaufen. Die Reifung des Castelmaure Weins finden in Tanks mit Unterstützung des sogenannten "microbullage" Technik statt. Das microbullage Verfahren (übersetzt etwa Mikrosauerstoff) wurde von Patrick Ducourneaux, einem Winzer im Madiran / Südwest Frankreich entwickelt: durch eine kontrollierte Zufuhr von Sauerstoff in Mikrobläschen wird die Reifung im Holzfass simuliert. Durch die Poröse Struktur des Holzes gelangt Sauerstoff an den Wein und bewirkt eine Reifung der Aromen. Mit der microbullage Methode erreicht man also eine aromatische Reifung des Weines in Tanks, ohne die Effekte des aromatischen Holzes, wie z.B. Vanille, auf den Wein. Im Glas erleben wir den Castelmaure Rotwein purpurfarben mit violetten Reflexen. Das Aroma in der Nase : rote Früchte und sehr feine Garrigue Kräuter Aromen. Am Gaumen sehr saftig und von schönem Gleichgewicht bevor der Castelmaure in ein langes Finale übergeht. Um diesen Wein auch schon in jungen Jahren zu genießen, empfiehlt es sich die Flasche einige Minuten vor dem Servieren zu öffnen, damit der Castelmaure sein volles Potential freigibt. Dieser Rotwein ist ein sehr guter und authentischer Begleiter zu rotem Fleisch und Käse.

Zusätzliche Produktinformationen

Artikelbezeichnung
Corbières rouge , Castelmaure
Jahrgang
2019
Produktbezeichnung
Rotwein
Alkoholgehalt
14% Vol
Geschmacksrichtung
trocken
Ursprungsland
Frankreich
Herkunft: Region
LANGUEDOC ROUSSILLON
Qualitätsstufe
AOP
Herkunft: Gebiet
Corbières
Weingut
La Cave d'Embres et Castelmaure
Rebsorte
30% Grenache, 20% Syrah, 50% Carignan
Trinktemperatur
16-18°C
Nettofüllmenge
0,75l
Verschlussart
Kork
Speisenempfehlung
Rotes Fleisch, verschiedene Sorten Käse
Enthält Schwefeldioxid und Sulfite
Ja
Mit Hilfe von Ei Produkten hergestellt
Nein
Mit Hilfe von Milch Produkten hergestellt
Nein
EAN Verkaufseinheit
3186127758226
Hersteller
ADVINI
Herstelleradresse
L’Enclos 34725 Saint-Félix-de-Lodez, Frankreich