Domaine de Montine

Wein von Domaine de Montine

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Domaine de Montine Séduction 2014

9,80 *
statt 12,89 €
Sie sparen 24 %
1 l = 13,07 €
Auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Tage**

Domaine de Montine Crozes-Hermitage 2014

17,89 *
1 l = 23,85 €
Auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Tage**

Domaine de Montine Saint-Joseph 2014

22,89 *
1 l = 30,52 €
Auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Tage**

Domaine de Montine Cornas 2013

39,89 *
1 l = 53,19 €
Auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Tage**

Domaine de Montine Hermitage 2013

49,89 *
1 l = 66,52 €
Auf Lager
Lieferzeit 3 - 5 Tage**
*

inkl. MwSt zzgl. Versand

**Infos zur Berechnung der Lieferfrist siehe: Lieferzeit

 


Wein von Domaine de Montine

Domaine de Montine: Frauenpower in 4.Generation im Rhonetal

 

Die Domaine de Montine liegt in der Stadt Grignan im Rhonetal / Südfrankreich. Die Cousinen Mélina und Camille Monteillet leiten seit kurzem in 4.Generation sehr erfolgreich die Geschicke des Weinguts in der Appelation Grignan-les-Adhémar AOP. Der Name des Anbaugebietes setzt sich aus dem Namen der Ortschaft Grignan, 40 km nördlich von Orange und den Erbauern des berühmten Renaissance-Schlosses Familie Adhémar zusammen. Die Wurzeln der Domaine de Montine gehen auf das Jahr 1933 zurück. Albert, der Urgroßvater von Mélina und Camille erstand damals die Farm und produzierte im Keller des Hauses der Familie seine ersten Weine und verkaufte diese in Fässern ohne eigene Abfüllung. Als Folge der Weinkrise in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde die Produktion von eigenen Fassweinen eingestellt und fortan nur noch Trauben an Weinkooperativen verkauft. 1987 erweckten die Brüder Claudy und Jean-Luc den Weinkeller zu neuem Leben. Dies war die Geburtsstunde der Domaine de Montine. Mit der Gründung der Domaine begann auch die eigene Abfüllung und Vermarktung des Weins in Flaschen mit dem Fokus auf Qualität und Authentizität. Seit einiger Zeit hat nun die 4.Generation mit Mélina und Camille die Regie übernommen und führt die Familientradition in Verbindung mit modernen Methoden fort.